» Referenzen

 

Altersgerecht sanieren auf kleinstem Raum

 

Mit einem Waschbecken und einer Badewanne kamen unsere Kunden auf 4 Quadratmetern Raum lange Zeit zurecht. Doch nun wünschten sie sich ein neues Bad, das den Bedürfnissen des Alters mehr entsprach und ihnen mehr Komfort bot. Mit Sachkenntnis und Phantasie entwarfen wir einige Skizzen und unterbreiteten der Bauherrschaft verschiedene Vorschläge.

 

Auf kleinstem Raum ist es gelungen, die optimale Lösung für die Bedürfnisse der Kunden zu finden und umzusetzen. Ein tolles Ergebnis.

 

Generationswechsel im Bad

 

In den 80er Jahren galten andere Maßstäbe für ein Bad, das Augenmerk war hauptsächlich auf Funktionalität gerichtet.

 

Unsere Kundin wollte sich über die Funktionalität hinaus eine Wohlfühl-Oase schaffen. Einen Ort, an dem sie außer Frische auch Energie tanken kann und an dem helle, warme Farben für Licht und eine freundliche Atmosphäre sorgen.

 

 

Umbau einer Altbauwohnung in Tübingen

 

Mit viel Kreativität wurde aktuell eine Altbauwohnung in Tübingen modernisiert. Die Raumnutzung wurde komplett überdacht und den aktuellen Bedürfnissen angepasst. So sollten z.B. die bestehenden Gegebenheiten der ehemaligen Küche in die Planung des neuen Bades mit einbezogen werden.

 

Entstanden ist eine intelligente Kombination aus behaglich gestaltetem Sanitär- und praktischem Hauswirtschaftsbereich. Schön - praktisch – altersgerecht.